Leica X Vario front klein

Mit der Leica X Vario stellt die Leica Camera AG, Solms, eine neue digitale Kompaktkamera
innerhalb der Leica X-Reihe vor. Erstmals ausgestattet mit einem Vario-Objektiv, das eine
Brennweitenspanne von 28 bis 70 Millimeter (äquivalent zum Kleinbildsystem) abdeckt, und
einer Full-HD Videofunktion bietet die neue Generation der Leica Digitalkameras „Made in
Germany“ nun noch flexiblere Einsatzmöglichkeiten und mehr kreativen Spielraum.
Mit der Leica X Vario stellt die Leica Camera AG, Solms, eine neue digitale Kompaktkamera innerhalb der Leica X-Reihe vor. Erstmals ausgestattet mit einem Vario-Objektiv, das eine Brennweitenspanne von 28 bis 70 Millimeter (äquivalent zum Kleinbildsystem) abdeckt, und einer Full-HD Videofunktion bietet die neue Generation der Leica Digitalkameras „Made in Germany“ nun noch flexiblere Einsatzmöglichkeiten und mehr kreativen Spielraum. 

Besonderes Merkmal der Leica X-Reihe ist der für dieses Kameraformat ungewöhnlich große, leistungsstarke CMOS-Bildsensor mit über 16,5 Megapixeln (effektiv 16,2 MP) im APS-C Format. Als erste Kompaktkamera vereint die Leica X Vario diesen professionellen Sensor mit einem leistungsstarken Vario-Objektiv – dem Leica Vario Elmar 1:3,5-6,4/18-46 mm ASPH. Diese Kombination ist weltweit einzigartig und setzt neue Maßstäbe in der Bildqualität dieser Kameraklasse. Ergebnis sind Aufnahmen von besonders hoher Brillanz bei allen Anwendungen.

leica x vario

Ob für raumgreifende Innenaufnahmen, Landschaftsfotografien oder Portraits – die Brennweitenspanne der Leica X Vario eröffnet ein großes Spielfeld für die Bildgestaltung. Umfangreiche Kameraeinstellungen und ein präziser, schneller Autofokus ergänzen die Ausstattung der Leica X Vario, die mit ihrem Profil anspruchsvollen Fotografen maximale Gestaltungsfreiheit bietet -  sowohl bei spontanen Aufnahmen als auch für sorgfältig arrangierte Kompositionen.

leica x vario front

Die Leica X Vario zeichnet sich durch ein klares und konzentriertes Design aus, das charakteristische Merkmale der Leica M aufgreift. Hierzu gehört neben dem kompakten, handlichen Gehäuse auch die Verwendung hochwertiger Materialien. So wird beispielsweise die Deckkappe im gleichen Verfahren aus massivem Aluminium gefertigt wie bei der Leica M. Zusammen mit der soliden Bauweise aus Metall und einer griffigen, hochwertigen Belederung ist die X Vario optisch und haptisch eine typische Leica.

Die Leica X Vario ist ab sofort in einer schwarzen Ausführung im Leica Fotofachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung in Deutschland beträgt 2450 Euro.

 

 
 
 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok